Europäisches Patentamt
Projektentwicklung

Europäisches Patentamt

Europäisches Patentamt: weitläufiges und modernes Bürogebäude

In unmittelbarer Nähe zur Hackerbrücke und zur Münchner Innenstadt stellt die Bayerische Hausbau im Jahr 2007 auf rund 18.000 m2 ein Büro- und Verwaltungsgebäude fertig. Damit erweitert das Europäische Patentamt seine Präsenz am Standort München.

Ausreichend Platz für Sondernutzungsflächen

Das sechsstöckige Dienstgebäude bietet neben modernen Büroflächen auch ausreichend Platz für Sondernutzungen. So sind beispielsweise im Erdgeschoss großzügige Flächen für die Küche und Kantinen sowie umfangreiche Schulungsbereiche vorgesehen.

Europäisches Patentamt - spannungsreiche Architektur

Der Entwurf für das Gebäude stammt von dem Münchner Architekturbüro SIAT. Das Gestaltungskonzept nimmt die moderne Form- und Fassadengestaltung der umliegenden Bebauung auf.

Fakten und Lage

Fertigstellung

2007

Entwurf

SIAT GmbH München

Bürofläche

34.500 m2

Gut zu wissen

Ob Winter oder Sommer - die intelligente Klimaregelung in den Arbeitsräumen sorgt für ein angenehmes Raumklima.

Kontakt

Bevorzugte Art der Kommunikation

Format: +49234423 Oder 0128627981
1/2 Nächster Schritt

Ähnliche Projekte
und Objekte