Starten Sie mit uns in Ihr Berufsleben

Ausbildung

Ausbildung bei der Bayerischen Hausbau

Die Bayerische Hausbau bildet Sie für den Beruf Immobilienkaufmann (m/w/d) aus. Dabei werden Sie sowohl am Stammsitz in München, als auch an unserem Standort in Unterhaching eingesetzt.

Eine Ausbildung bei uns ist ein spannender Start in ein abwechslungsreiches Berufsfeld. Denn als Teil der Schörghuber Unternehmensgruppe bietet Ihnen die Bayerische Hausbau auch Einblicke in die Unternehmenswelt jenseits des Geschäftes eines klassischen Immobilienunternehmens.

Das sagen unsere Azubis

Sophia März absolviert eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau

In den vergangenen zwei Jahren habe ich im Rahmen meiner Ausbildung bei der Bayerischen Hausbau viele spannende Bereiche kennengelernt, vom Property und Asset Management bis zum Einkauf. Wohl gefühlt habe ich mich in jedem Team. Wenn ich bald meine letzten Prüfungen abgelegt haben werde und meine Ausbildung zu Ende geht, möchte ich die Fortbildung zur Immobilienfachwirtin beginnen. Und danach dann wieder zur Bayerischen Hausbau zurückzukehren, das kann ich mir sehr gut vorstellen…

Florian Gauggel absolviert eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann

Eine Ausbildung im Immobilienbereich wollte ich beginnen, weil ich einen familiären Bezug zur Branche habe und die Bayerische Hausbau mit ihren zwei Unternehmensbereichen – Bestand und Development – ein breit aufgestelltes Unternehmen ist. Gleich die erste Station meiner Ausbildung war spannend: Im Projektmanagement bin ich viel auf den Baustellen der Bayerischen Hausbau unterwegs und lerne die Bestandsobjekte des Unternehmens kennen. Ich freue mich drauf, in den kommenden Jahren auch andere Bereiche der Bayerischen Hausbau kennenzulernen - insbesondere das Asset Management.

Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d)

Die Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d) bei der Bayerischen Hausbau dauert drei Jahre.

Was wir Ihnen bieten:

  • eine anspruchsvolle Ausbildung
  • vielfältige, spannende und herausfordernde Aufgabengebiete
  • einen abteilungsübergreifenden Einblick in die Arbeit der Bayerischen Hausbau
  • die Chance, sich auch nach Ihrer Ausbildung bei uns zu entwickeln

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • einen guten mittleren Abschluss bzw. Fachhochschulreife oder Abitur
  • Motivation und Zuverlässigkeit sowie Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Fähigkeit zum wirtschaftsbezogenen Denken, Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit sowie Interesse an einer Dienstleistungstätigkeit
  • gute IT-Kenntnisse (MS Office)
  • gute Noten in verschiedenen Fächern (zum Beispiel Deutsch und Mathematik)

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie verschiedene Abteilungen kennen

Wir setzen Sie während Ihrer Ausbildungszeit in unterschiedlichen Abteilungen ein, unter anderem in den Bereichen:

  • Property Management
  • Asset Management
  • Gewerbliche Vermietung
  • Vertrieb
  • andere kaufmännische Abteilungen (Einkauf, Nebenkostenabrechnung, Buchhaltung, Immobilienrecht)
  • Projektmanagement

Über den Ausbildungsverbund mit der Bayerischen Immobilien Management GmbH haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, die Aufgaben der Wohnungseigentumsverwaltung (WEG-Verwaltung) näher kennenzulernen.

Durch den Einsatz in den verschiedenen Abteilungen gewinnen Sie einen Einblick in vielfältige Themen und lernen aus erster Hand von den Kolleginnen und Kollegen, die Sie betreuen.

Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier.

Noch Fragen? Verena Erni (Telefon: +49 89 9238-6923, E-Mail: Ve.Erni@hausbau.de) steht Ihnen für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung.

Kontakt

Bevorzugte Art der Kommunikation

Format: +49234423 Oder 0128627981
1/2 Nächster Schritt