Unternehmen

Geschäftsführung

Christian Balletshofer

Christian Balletshofer

Geschäftsführer, Ressort Immobilien

Der Diplom-Kaufmann, Immobilienökonom und Chartered Surveyor Christian Balletshofer war nach seinem Studium 1994 bei dem Projektenwickler Köllmann AG in Leipzig tätig, bevor er 1998 zur heutigen CA Immo wechselte. Bei dem Frankfurter Projektentwickler war er zuletzt Abteilungsleiter Analyse & Research im Bereich Portfoliomanagement.

Von 2004 bis 2014 war Christian Balletshofer in mehreren leitenden Positionen bei der MEAG tätig. 2014 wechselte er als Prokurist und Miteigentümer zur Development- und Assetmanagementgesellschaft ehret + klein Real Estate Management Starnberg und im Anschluss 2015 als Bereichsleiter Immobilien zu Fraport, der börsennotierten Betreibergesellschaft des Flughafens Frankfurt. Seit dem 1. November 2018 ist Christian Balletshofer als Geschäftsführer der Bayerischen Hausbau für das Geschäftsfeld Immobilien verantwortlich.

Peter Müller

Geschäftsführer, Ressort Development

Erste berufliche Station Peter Müllers nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurswesens war von 1991 bis 2000 das Ingenieurbüro für Bauwesen Prof. Burkhardt in München. 2001 wechselte er als Projektentwickler und -manager zur Accumulata Immobilien Development, München. Anschließend setzte er seine Laufbahn im Projektcontrolling und Beteiligungsmanagement der Helaba in Frankfurt fort. 2004 trat er in die Dienste der aurelis Real Estate in München.

Bei der Bayerischen Hausbau verantwortete er von 2007 an zahlreiche Projekte in der Projektentwicklung und im Projektmanagement, dessen Gesamtleitung er 2016 übernahm. Zum 15. Juli 2018 wurde Peter Müller Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortlich für das Ressort Projektentwicklung. Zum 14. Februar 2019 wurde er zum Geschäftsführer der Bayerischen Hausbau bestellt, verantwortlich für das Geschäftsfeld Development.

Peter Müller
Enno Braune

Enno Braune

Mitglied der Geschäftsleitung, Kaufmännisches Ressort

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre mit anschließender wissenschaftlicher Mitarbeit am Lehrstuhl für Bank- und Börsenwesen an der Universität Erlangen-Nürnberg war der Diplom-Kaufmann und Chartered Financial Analyst zunächst als Unternehmensberater für Pricewaterhouse Coopers, München, tätig.

2005 trat er als Referent Revision in die Holdinggesellschaft der Schörghuber Unternehmensgruppe ein. Von 2007 an wirkte er als Leiter Portfoliomanagement, ab 2014 als Leiter Controlling und IT in der Bayerischen Hausbau. Seit 15. Juli 2018 zeichnet Enno Braune als Mitglied der Geschäftsleitung für das Kaufmännische Ressort verantwortlich.

Tobias Bruckner

Mitglied der Geschäftsleitung, Ressort Projektmanagement

Nach seinem Studium des Bauingenieurswesens an der Technischen Universität München begann Tobias Bruckner seine berufliche Laufbahn 1999 als Bauleiter bei HOCHTIEF in München. Dort durchlief er, unter anderem als Projektleiter und Projektsteuerer, sämtliche Stationen des Projektmanagements. 2006 wechselte er in den zentralen Einkauf von HOCHTIEF und bekleidete dort zuletzt die Position des Teamleiters für den Bereich Einkauf München sowie die Lead-Buyer-Funktion für die Fördertechnik in Deutschland. Von 2010 bis 2012 verantwortete er als Leiter Einkauf Bauten sämtliche Hochbau- und Verkehrsbauwerke der Stadtwerke München.

2012 trat er als Leiter Einkauf in die Bayerische Hausbau ein. Seit 15. Juli 2018 ist Tobias Bruckner Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortlich für das Ressort Projektmanagement.

Tobias Bruckner