Hofgarten Palais
Bestandsobjekt

Hofgarten Palais

Imposantes Bürogebäude an repräsentativem Standort

Schon von Weitem ist das Hofgarten Palais ein Blickfang. Direkt am Münchner Altstadtring, zwischen Karl-Scharnagl-Ring und Marstallstraße gelegen, sticht das Bürogebäude durch seine Größe und seine markante Terrakottafassade hervor. Das Hofgarten Palais besteht aus einem Solitärgebäude und zwei miteinander verbundenen Häusern sowie einer Tiefgarage.

Das Hofgarten Palais – umgeben von Münchens Kultureinrichtungen

Die Bayerische Hausbau investiert hier im Jahr 2003 an einem der repräsentativsten Orte der Landeshauptstadt: Die Nähe zu Staatskanzlei, Residenz und Nationaltheater, zu Museen und Kultureinrichtungen sowie zum Hofgarten und zum Englischen Garten machen das Hofgarten Palais zu einer begehrten Geschäftsadresse.

Fakten und Lage

Fertigstellung

2003

Entwurf

Hilmer Sattler Architekten Ahlers Albrecht, München

Geschossfläche

20.226 m2

Gut zu wissen

Die Büroräume, die dem Innenhof zugewandt sind, werden über ein spezielles Dachspiegelsystem mit Tageslicht versorgt.

Kontakt

Bevorzugte Art der Kommunikation

Format: +49234423 Oder 0128627981
1/2 Nächster Schritt

Ähnliche Projekte
und Objekte