Bayerische Hausbau

Fachgespräch

Seit 2014 führt die Bayerische Hausbau ein jährliches Fachgespräch durch, bei dem sich hochkarätige Teilnehmer aus der Bau- und Immobilienbranche über ein aktuelles Thema der Stadtentwicklung austauschen.

Fachgespräch Sharing Economy

„Mi casa es tu casa – Sharing Economy als Zukunftsmodell für Leben und Wohnen?"

Das neunte Fachgespräch der Bayerischen Hausbau fand am 20. Juni 2022 in München statt. Das Phänomen Sharing Economy wurde aus sehr unterschiedlichen Perspektiven unter die Lupe genommen: Intensiv wurde darüber diskutiert, wie eine ideale Sharing City aussehen könnte und wie Sharing Economy die Immobilienwirtschaft beeinflusst. Key-Note-Speaker des Fachgesprächs war Matthias Hollwich (HWKN Architecture). Moderiert wurde die Veranstaltung von Dr. Julian Petrin (urbanista). Podiumsteilnehmer waren Christian Balletshofer (Bayerische Hausbau), Christian Hadaller (KOOPERATIVE GROSSSTADT eG), Matthias Hollwich (HWKN Architecture), Prof. Dr. (Univ. Florenz) Elisabeth Merk (Landeshauptstadt München) und Dr. Heike Piasecki (bulwiengesa).

Eindrücke der Veranstaltung

Nachlese: die Broschüre zum Fachgespräch

Fachgespräch Mobilität

"Isarflimmern statt Kammerflimmern wie vermeidet München den Verkehrsinfarkt?"

Das achte Fachgespräch der Bayerischen Hausbau fand am 10. Juni 2021 in München statt. Das Gespräch widmete sich der Frage, wie sich Wohnungsbau und Verkehr in einer boomenden Stadt wie München in Einklang bringen lassen. Key-Note-Speaker des Fachgesprächs war Dr. Ingo Kucz (White Octopus). Moderiert wurde die Veranstaltung von Prof. Dr. Julian Petrin (urbanista). Podiumsteilnehmer waren Prof. Dr.-Ing Klaus Bogenberger (TUM), Prof. Dr. (Univ. Florenz) Elisabeth Merk (Landeshauptstadt München), Peter Müller (Bayerische Hausbau) und Ingo Wortmann (Stadtwerke München).

 

Eindrücke der Veranstaltung

Nachlese: die Broschüre zum Fachgespräch

Fachgespräch Bürgerbeteiligung

Der emanzipierte Bürger – Gestaltungskraft oder Verhinderungsmacht?

Am 4. Juni 2019 fand im Münchner Literaturhaus das siebte Fachgespräch der Bayerischen Hausbau statt. Unter dem Titel „Der emanzipierte Bürger – Gestaltungskraft oder Verhinderungsmacht?“ diskutierten Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk, Dr. Julian Petrin, Peter Zoderer und Dr. Hermann Brandstetter unter der Moderation von Dr. Manfred Probst über die Quartiersentwicklungen in St. Pauli und am Nockherberg sowie über mögliche neue Formen bürgerlicher Beteiligung.

Unter demselben Titel „Der emanzipierte Bürger – Gestaltungskraft oder Verhinderungsmacht?“ fand das Fachgespräch am 6. September 2021 erstmalig auch in Hamburg statt. Dort diskutierten Andy Grote, Martin Murphy, Matthias Reuner und Prof. Jörn Walter über Bürgerbeteiligungsmöglichkeiten bei Bauvorhaben und darüber, ob der emanzipierte Bürger Projekte konstruktiv begleitete oder ob er eher als Verhinderungsmacht wirke.

Eindrücke der Veranstaltung

Mehr zum Thema „Bürgerbeteiligung"

Alle Infos zum Thema „Bürgerbeteiligung" gibt es hier:

Nachlese: die Broschüre zum Fachgespräch

Fachgespräch Neue Urbanität

Wiedergeburt der Stadt? Neue Urbanität für München!

Am 16. Mai 2018 fand in der Alten Bayerischen Staatsbank in der Kardinal-Faulhaber-Straße 1 in München das sechste Fachgespräch der Bayerischen Hausbau statt. Unter dem Titel „Wiedergeburt der Stadt? Neue Urbanität für München!“ diskutierten Dr. Jürgen Büllesbach, Prof. Sophie Wolfrum, Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk und Michael Ziller unter der Moderation von Dr. Manfred Probst über soziale Vielfalt, lebendige Fassaden und Wege zu mehr Wohnraum.

Eindrücke der Veranstaltung

Mehr zum Thema „Neue Urbanität

Alle Infos zum Thema „Neue Urbanität" gibt es hier:

Nachlese: die Broschüre zum Fachgespräch

Fachgespräch Smart New City

Smart New City? Stadtentwicklung im Zeichen der Digitalisierung

Am 24. April 2017 fand in der ehemaligen Bayerischen Staatsbank in der Kardinal-Faulhaber-Straße 1 in München das fünfte Fachgespräch der Bayerischen Hausbau statt. Unter dem Titel „Smart New City? Stadtentwicklung im Zeichen der Digitalisierung“ diskutierten Dr. Bernd Bienzeisler, Dr. Jürgen Büllesbach, Felix Harteneck und Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk unter der Moderation von Dr. Manfred Probst über die Zukunftsfähigkeit Münchens.

Eindrücke der Veranstaltung

Mehr zum Thema „Smart New City"

Alle Infos zum Thema „Smart New City" gibt es hier:

Nachlese: die Broschüre zum Fachgespräch

Kontakt

Bevorzugte Art der Kommunikation

Format: +49234423 Oder 0128627981
1/2 Nächster Schritt