Bayerische Hausbau

Fachgespräch

Seit 2014 führt die Bayerische Hausbau ein jährliches Fachgespräch durch, bei dem sich hochkarätige Teilnehmer aus der Bau- und Immobilienbranche über ein aktuelles Thema der Stadtentwicklung austauschen.

Fachgespräch 2021

"Isarflimmern statt Kammerflimmern wie vermeidet München den Verkehrsinfarkt?"

Das diesjährige Fachgespräch findet am 10. Juni 2021 in München statt. Das Gespräch widmet sich in diesem Jahr der Frage, wie sich Wohnungsbau und Verkehr in einer boomenden Stadt wie München in Einklang bringen lassen.

Key-Note-Speaker des Fachgesprächs ist Dr. Ingo Kucz (White Octopus). Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Julian Petrin (urbanista).

Podium 2021

Wirf freuen uns, auf dem diesjährigen Podium mit folgenden Teilnehmern zu diskutieren.

Prof. Dr.-Ing. Klaus Bogenberger

Professor für Verkehrstechnik an der Technischen Universität München

Prof. Dr. (Univ. Florenz) Elisabeth Merk

Stadtbaurätin der Landeshauptstadt München

Peter Müller

Peter Müller, Geschäftsführer Ressort Development bei der Bayerischen Hausbau

Prof. Dr. Julian Petrin

Founding Partner urbanista und Professor für Smart City Solutions an der Hochschule für Technik Stuttgart

Ingo Wortmann

Geschäftsführer Mobilität der Stadtwerke München GmbH

Dr. Ingo Kucz

Geschäftsführer der Strategie- und Designberatung White Octopus GmbH

Fachgespräch 2019

Der emanzipierte Bürger – Gestaltungskraft oder Verhinderungsmacht?

Am 4. Juni 2019 fand im Münchner Literaturhaus das siebte Fachgespräch der Bayerischen Hausbau statt. Unter dem Titel „Der emanzipierte Bürger – Gestaltungskraft oder Verhinderungsmacht?“ diskutierten Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk, Dr. Julian Petrin, Peter Zoderer und Dr. Hermann Brandstetter unter der Moderation von Dr. Manfred Probst über die Quartiersentwicklungen in St. Pauli und am Nockherberg sowie über mögliche neue Formen bürgerlicher Beteiligung.

Eindrücke der Veranstaltung

Mehr zum Thema „Bürgerbeteiligung"

Alle Infos zum Thema „Bürgerbeteiligung" gibt es hier:

Nachlese: die Broschüre zum Fachgespräch

Fachgespräch 2018

Wiedergeburt der Stadt? Neue Urbanität für München!

Am 16. Mai 2018 fand in der Alten Bayerischen Staatsbank in der Kardinal-Faulhaber-Straße 1 in München das sechste Fachgespräch der Bayerischen Hausbau statt. Unter dem Titel „Wiedergeburt der Stadt? Neue Urbanität für München!“ diskutierten Dr. Jürgen Büllesbach, Prof. Sophie Wolfrum, Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk und Michael Ziller unter der Moderation von Dr. Manfred Probst über soziale Vielfalt, lebendige Fassaden und Wege zu mehr Wohnraum.

Eindrücke der Veranstaltung

Mehr zum Thema „Neue Urbanität

Alle Infos zum Thema „Neue Urbanität" gibt es hier:

Nachlese: die Broschüre zum Fachgespräch

Fachgespräch 2017

Smart New City? Stadtentwicklung im Zeichen der Digitalisierung

Am 24. April 2017 fand in der ehemaligen Bayerischen Staatsbank in der Kardinal-Faulhaber-Straße 1 in München das fünfte Fachgespräch der Bayerischen Hausbau statt. Unter dem Titel „Smart New City? Stadtentwicklung im Zeichen der Digitalisierung“ diskutierten Dr. Bernd Bienzeisler, Dr. Jürgen Büllesbach, Felix Harteneck und Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk unter der Moderation von Dr. Manfred Probst über die Zukunftsfähigkeit Münchens.

Eindrücke der Veranstaltung

Mehr zum Thema „Smart New City"

Alle Infos zum Thema „Smart New City" gibt es hier:

Nachlese: die Broschüre zum Fachgespräch

Kontakt

Bevorzugte Art der Kommunikation

Format: +49234423 Oder 0128627981
1/2 Nächster Schritt