04. bis 06. Oktober 2022

EXPO REAL 2022

Los geht's: Die Bayerische Hausbau ist auch auf der EXPO REAL 2022 wieder vertreten. Wir beschäftigen uns in diesem Jahr mit den beiden größten und wichtigsten Themen der Immobilienbranche: ESG und Nachhaltigkeit. Wir laden Sie herzlich ein, uns am Stand A1.214 zu besuchen und ins Gespräch zu kommen. Unsere Hamburger Kollegen stehen am Stand B2.430 für Sie zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Werte weiter denken: unsere ESG-Projekte auf der Expo Real 2022

Die Bayerische Hausbau beschäftigt sich intensiv mit den großen Themen der Immobilienbranche - Nachhaltigkeit und ESG -  und entwickelt innovative Lösungen: im Rahmen von Bebauungsplanverfahren, bei Bestandsobjekten, in der Organisation des Unternehmens. Vier unserer Projekte stellen wir auf der Expo Real vor.  

Technologie weiter denken

Die Bayerische Hausbau hat sich das Ziel gesetzt, die Scope 1 und 2-Emissionen vor 2045 auf null zu reduzieren. Ein ambitioniertes Ziel, das beispielsweise durch die energetische Sanierung von Bestandsgebäuden und der Bau zusätzlicher Photovoltaik-Anlagen erreicht werden soll - wie zum Beispiel am Joseph Pschorr Haus in der Münchner Altstadt.

Mobilität weiter denken

Bei Bebauungsplanverfahren und Projektentwicklungen denkt die Bayerische Hausbau das Thema Mobilität von Anfang an mit. Wie beim umfangreichen Mobilitätskonzept am Lerchenauer Feld, ein Qartier der kurzen Wege, in dem eigene Autos unattraktiver werden und Rad- und Fußverkehr gefördert wird.

Verantwortung weiter denken

Nachhaltigkeit kann im Unternehmen nur funktionieren, wenn auch die Mitarbeiter nachhaltig denken und handeln. Die Bayerische Hausbau hat daher das Programm der Nachhaltigkeitsbotschafter ins Leben gerufen: Die Botschafter tragen ihr Wissen in die Abteilungen und in die Projekte.

Arbeitswelten weiter denken

Auch die Gesundheit und das Wohlbefinden der Nutzer und Mieter ist Teil der Nachhaltigkeitsstrategie der Bayerische Hausbau. Das Unternehmen schafft daher im Rahmen von Bestandssanierungen und Neubauten komfortable Lebensumgebungen durch die Integration von Smart Living-Technologien. Beim THE m.pire-Ensemble zum Beispiel von smarter Anlagentechnik bis zur Cyber Security. 

Vorträge und Veranstaltungen am Stand der Bayerischen Hausbau

Informieren Sie sich: Nicht nur, aber insbesondere zum Thema ESG wird es in diesem Jahr am Stand der Bayerischen Hausbau (A1.214) auch einige interessante Vorträge und Veranstaltungen geben. Die Bayerische Hausbau freut sich zudem, dieses Jahr die Marktplatz-Party der Landeshauptstadt München eröffnen zu dürfen. Diese findet statt am Mittwoch, 5. Oktober 2022, ab 18.30 Uhr in Halle A1, Stand 320. Die Begrüßung erfolgt durch Marcel Wnendt, Geschäftsführer der Bayerischen Hausbau. 

Verleihung Vorzertifikat DGNB Gold für das Projekt Lerchenauer Feld - Dienstag, 4. Oktober 2022, 10.30 Uhr

Das zukünftige Quartier am Lerchenauer Feld wird mit Blick auf Nachhaltigkeit in München Standards setzen, insbesondere beim Thema Mobiliät. Die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e.V. würdigt diese Anstrengungen. DGNB-Präsident Prof. Amandus Samsøe Sattler und verleiht am Dienstag, 4. Oktober 2022, ab 10.30 Uhr ein Vorzertifikat. Mitarbeiter der Bayerischen Hausbau werden über das Projekt informieren. 

Wie das Büro der Zukunft unsere Arbeitswelten revolutioniert – am Beispiel des New Work Campus FLOW - Dienstag, 4. Oktober 2022, 14.30 Uhr

In Hamburg entsteht derzeit der New Work-Campus FLOW. Matthias Reuner, Leiter der Hamburger Niederlassung der Bayerischen Hausbau, stellt im Rahmen eines kurzen Vortrags am Dienstag, 4. Oktober 2022, ab 14.30 Uhr, das Projekt vor und zeigt auf, welche Antworten an die Anforderungen an das Arbeiten von Morgen gegeben werden. 

Die ESG-Strategie der Bayerischen Hausbau - Mittwoch, 5. Oktober 2022, 10.30 Uhr

Die Bayerische Hausbau hat sich eine ambitionierte ESG-Strategie gegeben, die laufend fortgeschrieben wird. Geschäftsführer Marcel Wnendt und Nachhaltigkeitsmanagerin Janine Schluer berichten am Mittwoch, 5. Oktober 2022, von 10.30 Uhr bis 11.00 Uhr über Herausforderungen und auch Chancen der Strategie, die alle Bereiche des Unternehmens und alle Mitarbeiter betrifft.

Podium der Landeshauptstadt München: Nachhaltige Energieversorgung - Mittwoch, 5. Oktober, 15.30 Uhr, Stand A1.320

Zum Thema "Nachhaltige Energieversorgung - Wie machen wir unseren Gebäudebestand fit für die Zukunft?" diskutieren am Mittwoch, 5. Oktober 2022 um 15:30 Uhr am Stand der Landeshauptstadt München A1.320 Janine Schluer (Nachhaltigkeitsmanagerin der Bayerischen Hausbau), Prof. Dr. Ottmann (TU München Cluster Real Estate) und Stefan Klein (Bereichsleiter Bau – Technik der Bayern Facility Management GmbH). Moderiert wird das Podium von Nadine Heinrich (plan A).

 

Teilsanierung mit Stoff- und Materialbewusstsein - Case Study zum Gebäuderessourcenpass am Beispiel Huthmacher-Haus (gemeinsam mit EPEA und Madaster) - Mittwoch, 5. Oktober, 16.30 Uhr

Bei der Teilsanierung des Huthmacher-Hauses in der Berliner City West betrachtet die Bayerische Hausbau die Kreislauffähigkeit der Baustoffe und lässt einen Gebäuderessourcenpass ausstellen. Gemeinsam mit Sybille Mai (EPEA - Part of Drees & Sommer) und Dr. Patrick Bergmann (Madaster Germany) stellt Innovationsmanager Michael Gisdol die Zusammenarbeit am konkreten Objekt am Mittwoch, 5. Oktober, ab 16.30 Uhr, vor.

Verleihung Nachhaltigkeitszertifizierung GEFMA 160 SustainFM - Donnerstag, 6. Oktober 2022, 11 Uhr bis 11.15 Uhr

Als erster deutscher Bestandshalter hat die Bayerische Hausbau eine Wohn- und Gewerbeimmobilie, den Welfengarten, vom Deutschen Verband für Facility Management (GEFMA) für ihr nachhaltiges Facility Management zertifizieren lassen. Am Donnerstag, 6. Oktober, wird am Stand der Bayerischen Hausbau um 11 Uhr das Zerfitikat durch die GEFMA an Thomas Bartl, Leiter Asset Management, und Peter Weinberger, Leiter Property Management Teilportfolio PE-Bestand & Hotel, übergeben. 

Nachhaltig wirksam: Ihr neuer Job

Auf der Expo Real können Sie sich natürlich jederzeit über die Karrieremöglichkeiten bei der Bayerischen Hausbau informieren, Ihre zukünftigen Kollegen kennenlernen oder einfach einen Kaffee mit uns trinken. Besuchen Sie uns dafür am Stand A1.214 oder vereinbaren Sie vorab einen Termin bei unserer Personalabteilung.

Jetzt Termin vereinbaren

Die Bayerische Hausbau können Sie auch im Rahmen des CareerDay auf der Expo Real 2022  kennenlernen. Am Eingang West stehen Ihnen am Donnerstag, 6. Oktober 2022, Ansprechpartner aus dem Personalbereich persönlich zur Verfügung. Diese finden Sie in der CareerDay-Corner am Stand 6. 

Gebündelte Immobilienkompetenz

Die Bayerische Hausbau, gegründet vor mehr als 60 Jahren in München, ist in den Geschäftsfeldern Immobilien und Development tätig. Neben der reinen Baurechtschaffung und der Realisierung von Projekten (vor allem von Quartiersentwicklungen) in München und Hamburg zählt auch die die werthaltige Weiterentwicklung des umfangreichen Bestandportfolios in Höhe von 3,5 Milliarden Euro zu unseren Kernkompetenzen. Im Portfolio der Bayerischen Hausbau befinden sich Immobilien der Assetklassen Wohnen, Büro, Einzelhandel sowie Gastronomie & Hotel.

Kontakt

Bevorzugte Art der Kommunikation

Format: +49234423 Oder 0128627981
1/2 Nächster Schritt